Unfallvermeidung und Erste Hilfe für Säuglinge und Kleinkinder

 Kinder wollen vom ersten Tag an ihre Welt entdecken. Sie sind neugierig, erfinderisch und voller Entdeckerlust. Sie sind aber auch unerfahren und "kennen" noch keine Gefahr und können noch nicht unterscheiden, was gefährlich oder harmlos ist. Vieles, was für uns selbstverständlich ist, kann für Kinder eine Gefahrenquelle sein. Auch Kinderkrankheiten und "Alltagsprobleme" stellen junge Eltern häufig vor Probleme.

Wir möchten Sie ermuntern und dabei unterstützen, die Welt aus dem Blickwinkel ihres Kindes zu betrachten, um mögliche Gefahren zu erkennen und vorausschauend zu entschärfen, damit sich Ihr Kind gesund und unversehrt entwickeln kann.

 Wir zeigen Ihnen Notfallmaßnahmen (Reanimation) und Erste-Hilfe-Maßnahmen, damit Sie sich sicher fühlen und helfen können, wenn Not am Mann ist.

Bitte beachten Sie folgende Auflagen:

Da die Teilnehmerzahl streng begrenzt ist, muss jeder Teilnehmer einzeln angemeldet werden, wenn Sie als Paar teilnehmen möchten, bitte wir um separate Anmeldung jedes Teilnehmers, Kinder dürfen aus aktuellem Anlass nicht teilnehmen, Speisen und Getränke müssen selbst mitgebracht werde, bitte bringen Sie selbst einen Kugelschreiber mit, bitte betreten Sie das Gebäude über den Seiteneingang in der Belchenstraße,  Mund-Nasen-Schutz und Händedesinfektion beim Betreten des Gebäudes und des Kursraumes, Maskenpflicht besteht auch während des Kurses.

Momentan konnten leider keine Veranstaltungen gefunden werden.