Pilates nach der Schwangerschaft

Durch die Schwangerschaft und die Geburt ist der Körper aus dem Gleichgewicht geraten. Besonders der Beckenboden und die Körpermitte werden durch das Pilates-Training gekräftigt. Durch gezielte Übungen wird die geschwächte Muskulatur gestärkt, die Körperwahrnehmung sensibilisiert und das Wohlbefinden gesteigert.

Pilates ist nach der Geburt ein schonendendes und effektives Training für einen flachen Bauch und einen starken Beckenboden. In diesem Kurs werden Übungen der Pilates-Methode speziell für frischgebackene Mütter geübt. Vor allem die durch Schwangerschaft und Geburt beanspruchte Bauch- und Beckenbodenmuskulatur stehen hier im Mittelpunkt und werden durch sanftes Training wieder gestärkt. Pilates verbessert die Körperhaltung, baut die wichtige Tiefenmuskulatur auf und verbessert die Beweglichkeit. Regelmäßiges Pilatestraining steigert die Körperkraft und die Kraftausdauer und strafft die Muskulatur.