Singen für Schwangere - Pränataler Gesang: Mamas Stimme ist die schönste Musik der Welt...

Wenn du Spaß am Singen hast und dein Baby mit sanften Tönen und Melodien aus der ganzen Welt wiegen möchtest, dann ist dieser Kurs genau das Richtige für dich!

  • Die Tiefatmung gibt dir die Energie, die du für ein Leben im Gleichgewicht brauchst. Dein Wohlbefinden steht im Vordergrund dieses Kurses.
  • Das Tönen und Singen, die Vibrationen die daraus folgen, ermöglichen dir eine außergewöhnliche Art mit deinem Baby zu kommunizieren.
  • Die Becken-, Beckenboden- und Atemübungen in Verbindung mit Tönen sind eine gute Ergänzung zum Geburtsvorbereitungskurs und sollen dir bei der Geburt deines Kindes helfen.
  • Du lernst neue Wiegenlieder, die du auch nach der Geburt deinem Baby vorsingen kannst. Während der Schwangerschaft merkt sich dein Baby die Lieder, die du ihm vorsingst, sodass es nach der Geburt auf sein Erinnerungsvermögen zurückgreifen kann.

Pränataler Gesang wurde in den 70er Jahren in Frankreich von Marie-Louise Aucher ins Leben gerufen.

Dabei wurde sie von den Medizinern, Frédéric Leboyer und Michel Odent (sanfte Geburt) unterstützt.