Musikgarten® - Altersgruppe: 3-18 Monate

Musikgarten® ist ein musikpädagogisches Konzept das Kinder ab dem Säuglingsalter und deren Bezugsperson zum gemeinsamen Musizieren anregt und ihre Bindung festigt.

Durch gemeinsames Singen, Musizieren, Kniereiter, Tanzen und Musikhören wird die natürliche musikalische Veranlagung der Kinder geweckt und entwickelt. Einfache Instrumente wie Klanghölzer, Rasseln und Trommeln führen in die Welt der Klänge ein. Durch den Musikgarten® entwickeln die Kinder spielerisch ein Gefühl für Musik und Takt und eine intensive Anregung der Sinnesorgane. Die Grundlage für das Singen und Sprechen wird gelegt, so dass Kinder gleichzeitig singen und sprechen lernen.

Die Kinder werden ohne Leistungserwartung mit viel Spaß und Freude an Musik herangeführt.

In der Kursgebühr ist ein Instrumentensäckchen, mit zwei Klanghölzern, einer Rassel und einem Tuch, enthalten. Dieses muss zu jeder Kursstunde mitgebracht werden. Die Musikgartenlehrkraft darf auf Grund des Hygienegesetzes diese Instrumente nicht für Babys zur Verfügung stellen.